Mai « 2009 « COTEC-IT-Systeme GmbH – Blog
Zurück zum Start

Archiv für den Monat Mai 2009

Einen Blick wert: Die Meta-Suchmaschine LeapFish

Freitag, 29. Mai 2009

Unter www.leapfish.com erreicht man die Meta-Suchmaschine LeapFish, mit welcher es auf sehr bequeme Art möglich ist eine Internetsuche durchzuführen, die gleich bei den drei größten Suchanbietern (Google, Yahoo, Msn) nach Treffern fandet und die Ergebnisse sehr schnell und übersichtlich darstellt.

Ein nettes Feature ist dabei die automatische Suche während der Suchbegriff noch eingetippt wird.

SQL Server ERRORLOG-Datei verkleinern

Dienstag, 26. Mai 2009

Wenn der SQL Server die ERRORLOG-Datei des SQL Servers übermäßig angewachsen ist, sich aber nicht löschen lässt, weil der Server sie festhält, kann mit:

[sql light=“true“]EXEC sp_cycle_errorlog[/sql]

ein neues ERRORLOG „erzwungen“ werden.

Aktuelles Datum ohne Zeitinformationen im SQL Server ermitteln

Dienstag, 26. Mai 2009

Mitunter ist es sinnvoll Datumsinformationen im SQL Server (bis 2005), ohne den Zeitanteil zu hinterlegen. Ein solches Datum kann unter Verwendung von SQL ermitteln werden. Um das aktuelle Datum zu ermitteln, welches jedoch keine Informationen bezüglich der Zeit enthält – also im Grunde auf 0:00 Uhr zeigt, eignet sich folgender SQL-String:

[sql]
DECLARE @date datetime

SET @date = dateadd(dd,0, datediff(dd,0,getdate()))[/sql]

Kommandozeile per Rechtsklick im Windows Explorer

Dienstag, 26. Mai 2009

In Windows ist es möglich, aus dem Explorer heraus, per Rechtsklick eine Kommandozeile zu starten, die dann auch gleich in dem gewählten Verzeichnis öffnet:



Dieser zusätzliche Eintrag im Kontextmenü kann einfach per Hand erzeugt werden, indem man in der Registry folgende Einstellung vornimmt:

Unter HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell wird einfach ein weiterer Schlüssel mit beliebigem Namen angelegt (im Bsp. „prompthere“). Daraufhin trägt man einen Text bei (Standard) ein – dieser wird dann so im Kontextmenü angezeigt (einfach doppelt klicken auf (Standard)).


Als letzter Akt muss nun unterhalb des angelegten Schlüssels ein weiterer Schlüssen angelegt werden, der dann „command“ heißen muss. Hier trägt man dann in (Standard) die auszuführende Datei also cmd.exe ein.


Das ist alles.

Import einer CSV-Datei in eine Tabelle des SQL-Servers

Freitag, 15. Mai 2009

Wenn man eine CSV-Datei in einen SQL Server importieren möchte, so kann man dies über ein OPENROWSET/OPENDATASOURCE realisieren.

Hier ein kleines How-To:

  1. Einschalten der Funktion zum ausführen der OPENROWSET/OPENDATASOURCE in der Oberflächenkonfiguration:
  2. Erstellen der Abfrage
    SELECT *
    FROM OpenRowset(
    ‚MSDASQL‘,
    ‚Driver={Microsoft Text Driver (*.txt; *.csv)};Extensions=CSV;DefaultDir=C:\Pfad\zur\Datei;‘,
    ‚SELECT * FROM
    [DATEI].csv‘);

    [DATEI] = Dateiname
  3. Optional: Man kann auch eine Schema-Datei anlegen (schema.ini), diese muss im selben Verzeichnis enthalten sein, wo die CSV-Datei liegt. Diese Datei beschreibt die enthaltenen Daten der CSV-Datei, wie Bspw. Trennzeichen, Spaltentyp, usw. Mehr Informationen über eine Schema-Datei findet man in der MSDN:
    http://msdn.microsoft.com/en-us/library/ms709353(VS.85).aspx

Google hält das Internet an…

Donnerstag, 14. Mai 2009

Niemand hätte es erwartet, aber am heutigen Nachmittag war der Suchmaschinenriese Google längere Zeit nur sehr langsam oder gar nicht erreichbar. Das beeinträchtigte auch Sites, die Dienste von Google einsetzen.

Im Moment ist das Angebot wieder in der gewohnte Geschwindigkeit erreichbar, aber die Günde werden wohl erst später bekannt. Man wird sehen…

ServicePacks für SelectLine 10 verfügbar

Montag, 11. Mai 2009

Folgende ServicePacks für SelectLine 10 stehen ab sofort zur Verfügung:

  • SelectLine Warenwirtschaft 10.0.6 SQL/BDE
  • SelectLine Rechnungswesen 10.0.6 SQL/BDE
  • SelectLine POS 10.0.6 SQL
  • SelectLine Vertriebsmodul 10.0.6 SQL/BDE
  • SelectLine Kassenbuch 10.0.6 SQL/BDE
  • SelectLine Datanorm 10.0.6 BDE
  • SelectLine EDI 10.0.6 BDE

Gerne können Sie uns ihre Anfrage zukommen lassen

Infos über SelectLine finden sich im Bereich Lösungen auf unserer Homepage